Babyliss Nasenhaartrimmer Test

0
188
Babyliss Nasenhaartrimmer Test

Der Nassenhaartrimmer von Babyliss überzeugt in allen Bereichen. Besonders der Schneidevorgang, die Bedienbarkeit und die Reinigung sind hier hervorzuheben.

Bedienbarkeit Nasenhaartrimmer

Der Nasenhaartrimmer von Babyliss lässt sich einfach und intuitiv und quasi ohne langes Studium der Bedienungsanleitung zu bedienen. Der Scherkopf ist aus rostfreiem Edelstahl und der Nassenhaartrimmer wird mit Batterien betrieben, die natürlich von Zeit zu Zeit ausgewechselt werden müssen. Zum Schutz der Messer wird eine Schutzkappe mitgeliefert, dies ist besonders für Reisen zu empfehlen. Durch die Schutzkappe sind die Messer geschütz und bleiben somit länger scharf.

Nasenhaartrimmer Reinigung

Das Reinigen des Nasenhaartrimmers ist sehr einfach und kann mit wenigen Handgriffen durchgeführt werden. Der Nasenhaartrimmer kann man ausblasen oder unter heißem Wasser gereinigt werden.

Nasenhaare schneiden

Der Nasenhaartrimmer von Babyliss entfernt Nasenhaare völlig schmerzlos und ohne zu zupfen. Sogar kurze Haare wurden gut und sauber entfernt. Kein zupfen und reißen, die Nase bleibt auch innen Heil und es treibt einem nicht die Tränen in die Augen.

Preis/Leistung

Der Nasenhaartrimmer ist sehr stark in allen Bereichen (Bedienbarkeit, Reinigung und Leistung)! Auch der Preis stimmt bei diesem Gerät, oft kann man den Nasenhaartrimmer von Babyliss für unter 10 Euro erwerben

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here